Tapeseminar "move & tape"

 

 

Tapekurs: Nächster Termin am 09. November 2019

Einmal jährlich startet ein Tapingkurs für alle Interessierten. Vorkenntnisse und eine medizinische Vorbildung sind nicht nötig. Jeder, der Lust hat, sich selber bei Schmerzen und Verspannungen helfen möchte, kann mit diesem Tageskurs das Tapen leicht erlernen.

 

Kontaktieren Sie mich bitte einfach unter janina@praxis-hoehne.de , wenn Sie auf eine Interessentenliste aufgenommen werden möchten. 

 

 

Im Tapekurs erlernen wir die verschiedensten Techniken und Tapes, die im alltäglichen Leben wichtig sind.

Lerninhalte:

·         Einführung: Kinesiotaping, seine Einsatzmöglichkeiten und seine Grenzen

·         Praktisches Erlernen von verschiedenen Klebetechniken:

o       Tape bei Verspannungen des Hals/Schulterbereiches

o       Tape bei Schmerzen im mittleren und unteren Rücken, Thema: Ischias, „Hexenschuss“

o       Tape bei Knieschmerzen, Entlastung der Knie, Achillessehnentape

o       Tape bei Sportverletzungen: Umknicken, Tennisarm, Muskelfaserriss

o       Periodentape

o      Tape bei Schulterschmerzen, bei Hüftschmerzen

o       Tape bei Finger-/Handgelenkschmerzen: Arthrose, Karpaltunnelsyndrom

o       Tape bei Fußgelenkschmerzen: Hallux valgus, Fersensporn

Wir werden vorwiegend praktisch arbeiten. Vorkenntnisse oder eine professionelle Ausbildung im medizinischen Bereich sind nicht nötig. Es geht um einfache Klebetechniken, die jeder gut selber ausführen kann.


Ort:          je nach Teilnehmerzahl

Uhrzeit   10:00-13:00Kurs


Kosten   95,- € (inkl. Tapematerial und 1 Handout),

                

 

Anmeldung

Bitte schriftlich, gerne unter janina@praxis-hoehne.de 

Hier finden Sie mich

Heilpraktikerin Janina Höhne
Wohltorfer Str. 5
21465 Reinbek


Kontakt


Rufen Sie einfach an
040 / 34 98 43 03
oder nutzen Sie das
Kontaktformular.